Planungsguru
SPIELE MAX AG .

Information

fashion-und-retail

Bestandsoptimierung mit rollierendem Limitforecast
Individuelle Integrierte Planungs- und Prognoselösung in acht Wochen realisiert

Für optimale Lager- und Filialbestände bei gleichzeitiger bedarfsgerechter Warenverfügbarkeit ebenso wie für einen ausgeglichenen Cashflow sorgt bei SPIELE MAX künftig die neue integrierte Planungs- und Prognoselösung, allem voran der rollierende Limitforecast. Weitere Teilpläne machen ein idealtypisches Zusammenspiel der verschiedenen Fachbereiche wie Einkauf, Vertrieb, Planning & Allocation und Finanzen künftig möglich.

Das Unternehmen
Die SPIELE MAX AG gehört zu den führenden Filialisten für Babyausstattung, Mode und Spielwaren. Das Unternehmen pflegt die Philosophie „Maxi-Auswahl“ zu garantierten „Mini-Preisen“. Diesem Leitgedanken folgend führt SPIELE MAX in 13 Bundesländern mit 30.000 Artikeln ein großes Warensortiment in über 55 Filialen. Mit dem erfolgreichen Konzept und den über 820 Fachverkäufern wächst das Unternehmen seit Jahren deutlich über dem Branchendurchschnitt.

Die komplette Referenzstory

All Projects